Bestellung eines aktuellen Taufscheins

Bemerkungen zum Taufschein:

Alle katholischen Brautleute benötigen für die kirchliche Trauung einen Taufschein, der nicht älter als ein halbes Jahr sein darf! Bei Übernahme des Patenamtes (bei Taufe und Firmung) belegt ebenfalls ein aktueller Taufschein die geforderten Voraussetzungen.

Sie können den Taufschein für die nachfolgend genannten Pfarreien im Büro der Pfarreiengemeinschaft Dillingen bestellen und diesen persönlich oder durch einen Beauftragten abholen lassen. Eine Zusendung per Post ist ebenfalls möglich.

  • Pfarrei St. Peter Dillingen
  • Pfarrei St. Ulrich Dillingen
  • Pfarrei St. Vitus Donaualtheim
  • Pfarrei St. Peter Hausen
  • Pfarrei Maria Rosenkranzkönigin Schretzheim

Andernorts getaufte Katholiken erhalten einen aktuellen Taufschein in der Regel im Pfarramt derjenigen Pfarrei, in welcher Sie getauft wurden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihr aktuelles Wohnsitzpfarramt, das Ihnen gerne weiterhilft.

 Bitte verwenden Sie das vorbereitete Bestellformular.

> Bestellformular herunterladen (pdf-Datei)

Bei Emailversand entfällt die Unterschrift.